Zurück zur Produkteübersicht
Osmocote Protect 12-14 Monate

Osmocote Protect 12-14 Monate

  • Programmierte Freisetzung an den Kulturverlauf angepasst
  • Zeitversetzte Freisetzung von ca. 6-8 Wochen
  • Ideal für salzempfindliche Kulturen
  • Sicher in der Anwendung
  • Effiziente Nährstofffreisetzung
Grösse
Preis
239.00 CHF
Das Produkt ist momentan nicht im WebShop erhältlich.
Produktdetails

Osmocote Exact Protect 12-14M ist ein doppeltumhüllter Dauerdünger. Die zweite und zusätzliche Hülle (DCT-Hülle) verzögert die Freisetzung der Nährstoffe um etwa 6-8 Wochen. Osmocote Exact Protect 12-14M ermöglicht die Wintertopfung ab Mitte Dezember und das Direktstecken krautiger Pflanzen und Gehölzer.

suitableGeeignet fürBevorratung
cultureKultur/PflanzeBeeren, Bäume, Hecken, Kübel, Obst, Rhododendron, Rosen, Stauden, Sträucher
sizesPackgrössen
25 kg
5556 m2
dosingDosierung4.5 g/l
seasonSaisonApril, August, Dezember, Februar, Januar, Mai, März, November, Oktober , September
summaryEigenschaften / Zusammensetzung100% Umhüllt, Chlorfrei, Spurenelemente in Chelatform, mineralisch
certificateZertifikatNeu
activityTätigkeitsbereichBaumschule
Anwendung

Osmocote Exact Protect 12-14M wurde speziell für die Vollbevorratung salzempfindlicher Kulturen, für die Wintertopfung ab Dezember im Baumschulbereich sowie für das Direktstecken von krautigen Pflanzen und Gehölzen entwickelt. Die richtige Dosierung ist beim Einsatz von Osmocote Exact Protect entscheidend. Je nach Kultur und Wachstumsbedingungen kann eine ergänzende Nachdüngung in der Hauptwachstumsphase notwendig sein. Die Wirkungsdauer von Osmocote Exact wird durch die Umgebungstemperatur beeinflusst. Die deklarierte Wirkungsdauer bezieht sich auf 21ºC.

Dosierung

Nährstoffbedarf bei Baumschule und Stauden:

  • niedrig: 3-4 g/l
  • mittel: 4-5 g/l
  • hoch: 5-6 g/l
Zu beachten

Es handelt sich um allgemeine Kulturempfehlungen. Die angegebenen Aufwandmengen basieren auf ein Topfsubstrat mit maximal 0,5 kg/m³ Startdünger. Das Produkt kann in Substrate eingemischt oder als Pflanzlochdüngung verwendet werden. Nur Dosiergeräte verwenden, die die Hülle des Produktes nicht beschädigen. Kulturspezifische Aufwandempfehlungen erhalten Sie von Ihrem zuständigen Fachberater.

Produkthinweise
Lagerung

Trocken und in verschlossenem Gebinde aufbewahren. Unbeschränkt haltbar.

Entsorgung

Leere Packungen können mit dem Hauskehricht entsorgt werden.

Inverkehrbringer

Hauert HBG Dünger AG, Dorfstrasse 12, CH-3257 Grossaffoltern, +41 (0)32 389 10 10