Zurück zur Produkteübersicht
Osmocote Start

ICL

Osmocote Start

  • Osmocote Start 6 Wochen
  • Sicher in der Anwendung, 100% umhüllt
  • Schnellere Wurzelentwicklung
  • Bessere Pflanzenausfärbung
  • Keine Entmischung – alle Nährstoffe in jedem Korn
  • Gleichmäßige Versorgung über 6 Wochen
Grösse
Anzahl
Preis
178.00 CHF
exkl. Versandkosten
Produktdetails

Osmocote Start ist ein vollumhüllter, staubfreier und feingranulierter NPK-Dünger mit allen notwendigen Spurennährstoffen. Mit Osmocote Start sind höhere Dosierungen Starterdünger im Substrat bei gleichzeitig niedrigeren EC-Werten möglich.

suitableGeeignet fürAnzucht
cultureKultur/PflanzeSommerflor, Stauden, Sträucher, Zierpflanzen
sizesPackgrössen
25 kg
16667 m2
dosingDosierung1.5 g/l
seasonSaisonApril, August, Dezember, Februar, Januar, Juli, Juni, Mai, März, November, Oktober , September
summaryEigenschaften / Zusammensetzung100% Umhüllt, Chlorfrei, Spurenelemente in Chelatform, mineralisch
activityTätigkeitsbereichBaumschule, Zierpflanzenbau
Anwendung

Mit Osmocote Start lassen sich einjährige Beetpflanzen mit kurzer Kulturzeit wie z.B. Violen, Impatiens oder Tagetes hervorragend kultivieren. Eine Vollversorgung dieser Kulturen ohne zusätzliche flüssige Nachdüngung ist vielfach möglich. Osmocote Start eignet sich auch für salzempfindliche Kulturen, für die Gemüsejungpflanzenproduktion und für Stecklingsvermehrungen. Osmocote Start kann sowohl eingemischt in Kultursubstrate als auch aufgestreut eingesetzt werden. Bei einer Topdress Applikation an Blättern und Blattachseln haftenden Dünger entfernen. Die Wirkungsdauer von Osmocote Start wird durch die Umgebungstemperatur beeinflusst. Die deklarierte Wirkungsdauer bezieht sich auf 21ºC.

Dosierung

Baumschule

  • niedrig: 0.5-1.5 g/l
  • mittel: 1.5-2.5 g/l Topfpflanzen
  • niedrig: 0.5-1.5 g/l
  • mittel: 1.5-2.5 g/l Beetpflanzen
  • niedrig: 0.5-2.0 g/l
  • mittel: - Gemüsejungpflanzen
  • niedrig: 0.5-1.5 g/l
  • mittel: 1.5-2.5 g/l
Zu beachten

Alle empfohlenen Dosierungen basieren auf Substrate ohne Starterdünger. Je nach Situation und je nach Kultur sind auch höhere Dosierungen möglich. Bei höheren Dosierungen zunächst einen Kleinversuch starten. Bitte beachten Sie, dass es sich um allgemeine Empfehlungen handelt. Kulturspezifische Empfehlungen erhalten Sie von Ihrem Fachberater.

Produkthinweise
Lagerung

keine

Entsorgung

Leere Packungen können mit dem Hauskehricht entsorgt werden.

Inverkehrbringer

Hauert HBG Dünger AG, Dorfstrasse 12, CH-3257 Grossaffoltern, +41 (0)32 389 10 10