Zurück zur Produkteübersicht
Biorga Biorganic Kali-Magnesia

Biorga Biorganic Kali-Magnesia

  • Ergänzungsdünger für Sportrasen, Zierrasen und Baumschulkulturen
  • Natürliche Stärkung.
  • Ergänzungsdünger zur Förderung der Stressresistenz.
  • Bei tiefer Kaliversorgung.
Grösse
Produktdetails

Biorganic Kali-Magnesia wird vor der Saat, zur Grunddüngung, im Herbst zur Förderung der Widerstandskraft oder gezielt zur Behandlung von Mangelerscheinungen von Kalium oder Magnesium eingesetzt. Während Magnesium vor allen Dingen an der Bildung von Blattgrün beteiligt ist, beeinflusst Kalium die Zellwandstärke und sorgt für eine bessere Ausbildung des Festigungsgewebes. Darüber hinaus reguliert es den Wasserhaushalt in der Pflanze und fördert das Wurzelwachstum.

Kali- bzw. Magnesiummangel erkennt man anhand einer Bodenuntersuchung oder an den typischen Merkmalen: einrollende und gelbe Blätter oder Blattränder bzw. Vergilbungen zwischen den Blattadern. Das staubfreie Feingranulat mit einer Körnung von 0.5 – 1.5mm lässt sich problemlos mit einem Düngerstreuer oder auch von Hand ausbringen. Aufgrund der feinen Körnung rieseln die Granulate direkt zwischen die Pflanzen oder Grashalme.

suitableGeeignet fürSportrasen, Zierrasen
active_timeWirkzeit3-4 Monate
sizesPackgrössen
25 kg
833 m2
dosingDosierung30 g/m²
seasonSaisonApril, August, Juli, Juni, Mai, September
productProduktBiorganic
certificateZertifikatFiBl
Anwendung

Biorganic Kali-Magnesia wird idealerweise in Kombination mit Hauert Rasendünger eingesetzt. Nach dem Mähen auf trockenen Rasen ausbringen. Wirkung wird durch anschliessendes Wässern gefördert.

Dosierung

Grunddüngung 20 - 30 g/m², zur Grundbevorratung von Kalium und Magnesium. Wird idealerweise zusammen mit einer Stickstoffdüngung ausgebracht, beim Anpflanzen und Säen für Zierpflanzen, Baumschulkulturen, Gemüsekulturen.

Sport- und Golfrasen: 20 - 40 g/m². Gut mit Kalium versorgte Gräser sind widerstandsfähiger gegenüber Krankheiten, überstehen Trockenperioden besser und zeigen eine erhöhte Frostresistenz. Ideale Anwendungszeit während den Sommermonaten oder im Herbst als Abschlusddüngung.

Zu beachten

Alle Dünger nicht einnehmen und von Tieren fernhalten. Trocken und in verschlossenem Gebinde aufbewahren. Unbeschränkt haltbar. Restmengen der bestimmungsgemässen Verwendung zuführen. Leere Packungen können mit dem Hauskehricht entsorgt werden.

Produkthinweise
Lagerung

Trocken und in verschlossenem Gebinde aufbewahren. Unbeschränkt haltbar.

Entsorgung

Leere Packungen können mit dem Hauskehricht entsorgt werden.

Inverkehrbringer

Hauert MANNA Düngerwerke GmbH, Hahnenbalz 35, DE-90411 Nürnberg, +49 (0)911 94 11 81 80