Zurück zur Produkteübersicht
WUXAL Hortensiendünger

WUXAL Hortensiendünger

  • Flüssiger NPK-Dünger 5-4-6 mit Spurennährstoffen
  • Spezielle Nährstoffrezeptur fördert gezielt die Blaufärbung bei Hortensien.
  • Sorgt für üppige Blütenpracht und lange Blütezeit.
Grösse
Produktdetails

Die Nährstoffgehalte von WUXAL® Hortensiendünger sind speziell auf die Bedürfnisse von Hortensien und Moorbeet-pflanzen wie z.B. Rhododendron, Azaleen und Eriken ausgerichtet. WUXAL® Hortensiendünger beugt Mangelerscheinungen durch den Gehalt an Kupfer, Bor, Mangan, Zink und Molybdän vor. Zusätzlich beugt der Eisenanteil Blattvergilbungen vor (0,02 % Fe wasserlösliches Eisen als Chelat von EDTA). WUXAL® Hortensiendünger ist sowohl über den Boden, als auch über das Blatt anwendbar. WUXAL® Hortensiendünger wirkt durch seine spezielle Zusammensetzung physiologisch sauer, d.h. der Boden wird durch die Düngung mit WUXAL® Hortensiendünger sauer und passt sich damit den Bedürfnissen der Hortensien und Moorbeetpflanzen an.

suitableGeeignet fürFlüssig Düngung
sizesPackgrössen
1 kg
667 m2
dosingDosierung1.5 ml/l
seasonSaisonApril, August, Dezember, Februar, Januar, Juli, Juni, Mai, März, November, Oktober , September
productProduktWuxal
Anwendung
  • Hortensien & Moorbeetpflanzen (Gartenpflanzen): Während der Wachstumsperiode (März-September) im Abstand von 8-14 Tagen Gießen, spritzen 1 Verschlusskappe (20 ml) je 10 l Wasser (entspricht 0,2 %).
  • Hortensien & Moorbeetpflanzen (Zimmerpflanzen): Während der Wachstumsperiode (März-September) im Abstandvon 8-14 Tagen Gießen, spritzen½ Verschlusskappe (10 ml) je 10 l Wasser (entspricht 0,1%).
Dosierung
  • 0,1% - 0,2% auf 1 Liter Gießwasser.
Zu beachten

Die empfohlene Aufwandmenge ist abhängig vom Ernährungszustand der Pflanzen, sowie der Bodenart und vorhandenem Nährstoffgehalt im Boden. Weitere Dosier-und Anwendungsanweisungen entnehmen Sie bitte dem Verpackungstext.

Produkthinweise
Lagerung

Trocken und in verschlossenem Gebinde aufbewahren. Unbeschränkt haltbar.

Entsorgung

Leere Packungen können mit dem Hauskehricht entsorgt werden.

Gefahren
hazard symbol
Inverkehrbringer

Hauert MANNA Düngerwerke GmbH, Hahnenbalz 35, DE-90411 Nürnberg, +49 (0)911 94 11 81 80