Dicht bewachsener, gepflegter Park oder Garten mit Hecken, Bäumen und Gehweg, Ziegelsteinmauer im Hintergrund.
Zurück zur Ratgeber-Übersicht

Düngerprodukte für Hecken und Gehölze

Sträucher, Hecken und Gehölze beleben den Garten, setzen Akzente und bieten Sichtschutz. Damit die Pflanzen diese Funktion über Jahre oder sogar Jahrzehnte wahrnehmen können, benötigen sie die passende Pflege. Das fängt bei der Wahl eines geeigneten Standortes an und führt über den korrekten Schnitt bis hin zu einer bedarfsgerechten Düngung.

Hauert Laub- und Nadelholzdünger

Hauert Laub- und Nadelholzdünger ist ein organisch-mineralischer Volldünger, der den spezifischen Nährstoffbedarf von Laub- und Nadelhölzern deckt. Er enthält Magnesium, welches bei Nadelgehölzen und Koniferen für eine intensive Grünfärbung sorgt. Er eignet sich sowohl zum Düngen von Neupflanzungen als auch für die Unterhaltsdüngung im Frühjahr. Die Nährstoffinhalte bieten eine Langzeitwirkung von rund zwei Monaten und sichern ein langanhaltendes, gesundes Wachstum. Die organischen Substanzen wirken zudem humusbildend.

Biorga Hornspäne

Hornspäne sind reine Stickstofflieferanten und eignen sich ideal zum Beimischen in die Erde von Neupflanzungen aller Arten von Gehölzen. Dank ihrer grobkörnigen Granulierung geben sie den Stickstoff langsam und dosiert ab, versorgen die Wurzeln der frisch gepflanzten Bäume und Sträucher und lassen sie rasch anwachsen.

Hauert Arbostrat

Hauert Arbostrat ist ein Flüssigdünger zur Behandlung von Bäumen und Sträuchern aller Art. Er enthält Vitamine, organische Komponenten, Rohproteine und Spurenelemente. Diese wirken auf natürliche Weise regenerierend und kräftigend. Hauert Arbostrat eignet sich deshalb besonders zur Anwendung bei gestressten Pflanzen:

  • nach Neu- oder Umpflanzungen
  • bei grossem Wurzelverlust
  • Kümmerwuchs
  • nach starkem Rückschnitt
  • nach einem Schädlingsbefall

Der verdünnte Dünger wird einfach mit der Giesskanne ausgebracht.