Zurück zur Produkteübersicht
Geistlich Gartenvolldünger spezial

Geistlich

Geistlich Gartenvolldünger spezial

  • Gartenvolldünger spezial
    Ideale Nährstoffkombination für den ganzen Garten
  • Volldünger mit breitem Anwendungsspektrum
  • Kräftige Gemüsepflanzen
  • auch für Blumen, Sträucher und Stauden
Grösse
Preis
16.50 CHF
Das Produkt ist Momentan nicht im WebShop erhältlich.
Produktdetails

Geistlich Gartenvolldünger spezial bietet die ideale Nährstoffkombination für fast alle Gartenkulturen, für Gemüse und Blumen wie auch für Sträucher und Stauden.

suitableGeeignet für Garten, Gehölze, Gemüse
active_timeWirkzeit 2-3 Monate
sizesPackgrössen
5 kg
63 m2
25 kg
313 m2
dosingDosierung 80 g/m²
seasonSaison Frühling, Sommer
productProdukt Geistlich
Anwendung

Düngen Sie während der Vegetationszeit (März bis Juli). Wenn Sie Kompost oder Mist verwenden, halbieren Sie die empfohlenen Düngermengen. Kompost und Mist sind Bodenverbesserer mit einem hohen Phosphorgehalt. Begrenzen Sie deshalb

die jährlichen Gaben auf 2 – 3 l Kompost oder max. 1,5 l Mist pro m².

Dosierung

Treibbeet: 20 – 40 g/m²

Gemüse mit hohem Nährstoffbedarf: Kohlarten, Lauch, Sellerie, Kartoffeln,

Randen, Tomaten (in zwei Gaben): 100 – 140 g/m²

Gemüse mit mittlerem Nährstoffbedarf:

Kopfsalat, Spinat, Endivien, Rüebli, Zwiebeln: 70 – 90 g/m²

Gemüse mit geringem Nährstoffbedarf:

Bohnen, Erbsen, Nüsslisalat, Radiesli: 30 – 50 g/m²

Blütenstauden (im Frühjahr, bei Vegetationsbeginn): 70 – 100 g/m²

Sommerblumen (bei der Bodenvorbereitung): 70 – 100 g/m²

Sträucher (im Frühjahr, bei Vegetationsbeginn): 60 – 80 g/m²

Zu beachten

Tipp zum Abmessen von Dünger

1 Handvoll Dünger = 35 – 45 g

1 Joghurtbecher = 180 – 200 g

Produkthinweise
Lagerung

Trocken und in verschlossenem Gebinde aufbewahren. Unbeschränkt haltbar.

Entsorgung

Leere Packungen können mit dem Hauskehricht entsorgt werden.

Inverkehrbringer

ED. Geistlich und Söhne AG, CH-6110 Wolhusen, +41 (0)32 389 10 10